///
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Erklärung der Ränge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lapis El Hadary
Heerführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Pluspunkte : 51
Anmeldedatum : 21.08.15
Alter : 16

BeitragThema: Erklärung der Ränge   Mo Feb 08, 2016 12:40 pm

PHARAO
Der Pharao ist der oberste Herrscher in Ägypten. Er besitzt uneingeschränkte Macht und das gesamte Land ist sein Eigentum. Er bestimmt die Steuern und überwacht die Verwaltung. Das Volk sieht in ihm die weltliche Verkörperung des höchsten ägyptischen Gottes, dem Sonnengott. Nach dem Glauben der Menschen führt der Pharao den Willen der Götter aus.

WESIR
Der Wesir ist der ranghöchste Beamte und untersteht direkt dem Pharao, von welchem er seine Befehle erhielt. Zu seinen Aufgaben gehört die Überwachung und Befehligung der ägyptischen Beamten. Desweiteren ist er für die Nahrungsmittelversorgung, die Schatzkammer und die Justiz zuständig.

HOHEPRIESTER
Die Hohepriester sind die Vertretung des Pharaos in den Tempeln des Landes. Durch sie wird die Präsenz des Pharaos an allen heiligen Stätten sichergestellt. Eine Besonderheit ist, dass sie über Ländereien verfügen und auch keine Abgaben zu leisten haben.

HEERFÜHRER
Der Heerführer führt die Armee des Pharaos an. Er ist meistens ein direkter Nachfahre, manchmal aber auch enge Vertraute des Pharaos. So oder so wird der Heerführer der spätere Pharao - nur selten gibt es Frauen als Heerführer - er Verhandelt mit Oder/Unterägypten und beschafft immer wieder neue Sklaven damit diese entweder Verkauft oder zu Kriegern der Arme gemacht werden. Der Heerführer ist der einzige Mann/die einzige Frau in der Armee, die/der ein Pferd bereiten darf.

BEAMTE
Die Aufgaben der Beamten beliefen sich auf die Eintreibung der Steuern. Außerdem zählen sie das Korn bzw. das Vieh der Bauern.

ARMEE
Den Begriff der Armee brauche ich, denke ich, nicht weiter erläutern. Es sind ehemalige Bauern, Beamte und Sklaven, die in der Schuld des Pharaos stehen oder dazu gekauft worden. Sie führen Schlachten und Kämpfe aus, an der Vorderster Front steht der Heerführer, auf dessen Befehle jeder in der Armee zu dienen hat.

SCHREIBER
Das Schreiben ist die wichtigste Funktion für den Beamtenberuf und nur wenige erlernen die komplizierte Hieroglyphenschrift. Die Ausbildung zum Schreiber dauert ungefähr genauso lange, wie ein heutiger Schulabschluss der mittleren Reife (10 Jahre). Für Frauen bleibt dieser Beruf meist unzugänglich.

BAUERN
Ein Großteil der Bevölkerung ist als Bauer in der Landwirtschaft tätig. Die Bauern sind zu enormen Abgaben gezwungen und haben oft Probleme, überhaupt ihre eigene Familie zu ernähren. In den Überschwemmungsmonaten, wenn sie ihre Felder nicht bestellen können, werden sie zu schweren Bauarbeiten, wie beispielsweise dem Pyramidenbau, herangezogen.

HÄNDLER
Die Händler beliefern Ägypten mit verschiedenen Waren aus den angrenzenden Ländern. Ihr bevorzugter Handelsweg ist dabei der Nil, den sie mit kleinen Segelschiffen befahren.

HANDWERKER
Die Handwerker fertigen viele Gebrauchsgegenstände an, u.a. Keramikgefäße, Schalen usw. Außerdem werden sie ebenfalls zur Arbeit an verschiedenen Bauwerken eingesetzt.

SKLAVEN
Sklaven dienen ihren jeweiligen Herren, wobei sich nur die reicheren Ägypter auch wirklich Sklaven leisten und halten könnten. Im Gegensatz zu anderen Gesellschaften gelten sie in Ägypten aber als persönlich frei.

_________________
- Lapis El Hadary - 22 Jahre - Oberägypten - Heerführerin -
Vater: Horatio Emam
Ehemann: ??? El Hadary
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://katzen-der-berge.freiforum.com/
 
Erklärung der Ränge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Rätsel der Götter :: RPG-Vorbereitungen :: Informationen :: Wichtiges-
Gehe zu: